Slides

  • BTW

    Ein paar Worte zur BTW 2017 Vielen Dank erst einmal allen unseren Wählerinnen und Wählern hier im Landkreis Oldenburg, Niedersachsen und dem ganzen Land. Zum Ausgang der BTW 2017 möchte ich soviel sagen, die etablierten Parteien haben einen Denkzettel bekommen und die FDP ist wieder im Bun...
    Weiterlesen

  • Neuer Vorstand für die kommenden 2 Jahre gewählt

    Heute hat der Kreisverband seinen Vorstand für die nächsten 2 Jahre neu gewählt. 1. Vorsitzender ist Stefan Bielicki, 2. Vorsitzender ist Jürgen Krebs, alter und neuer Schatzmeister ist unser Stadtrat Uwe Bock, Beisitzerin ist Bettina Bielicki und Rechnungsprüfer sind Thomas Schmidt und Lea-Marie Bi...
    Weiterlesen

  • Pirat im Stadtrat Wildeshausen

    Am vergangenen Sonntag, den 11. September, fanden in Niedersachsen Kommunalwahlen statt. Hierbei traten Kandidaten unseres Kreisverbands zur Kreistags-, Stadtrats- und Gemeinderatswahl an. Mit Freude können wir nun verkünden, dass unser Mitpirat und Schatzmeister Uwe Bock in den Rat der Stadt Wil...
    Weiterlesen

Piraten trauern um die Opfer der Pariser Anschläge gestern am Freitag den 13.11.2015. Unser Mitgefühl geht an die Opfer und deren Angehörige, wir wünschen allen verletzten eine schnelle Genesung. Wir verurteilen diese Terroranschläge und distanzieren uns von diesen Ausmaßen an Gewalt, Meinungsverschiedenheiten können und müssen anders ausgetragen werden als durch Terror und Gewalt. https://www.piratenpartei.de/2015/11/14/piraten-trauern-um-die-opfer-in-paris/

 

CaptainsCast ist das neue Frageformat der Piraten und erscheint einmal im Monat, hier sollen Fragen zu aktuellen Themen beantwortet werden. Ein Interview mit Stefan Körner

 

An Marc Becker ist eine Morddrohung verschickt worden die wie folgt lautete: „An den Radsherren Marc Jansen. Heil Kanackenfreund. Wenn du dem Bau weiterer Asylantenheime zustimmts bist du der erste der brennt. 88″ Marc Becker hat in einer Stellungnahme zu dieser Drohung eindeutig reagiert: An den besorgten Bürger, der mir heute das nette Schreiben in den Briefkasten geworfen hat. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll, aber ich versuche es mal: 1. Ich bin Mitglie...
Weiterlesen

 

Nach dem gestrigen Beschluss der Bundesregierung durch Mitglieder der Bundestagsfraktionen der CDU und SPD zur Vorratsdatenspeicherung haben die Piraten erklärt erneut gegen die Wiedereinführung dieser zu klagen. Dazu Stefan Körner Bundesvorsitzender der PIRATEN, erklärt dazu: „Gestern war wieder ein bitterer Tag für unseren Rechtsstaat. Trotz aller Fakten, die dagegen sprechen, obwohl das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) und der Europäische Gerichtshof (EuGH) die Vorratsdatenspeicherung fü...
Weiterlesen

 

Presseinformation zum #Landesverrat von Netzpolitik.org Sehr geehrte Damen und Herren der Presse- und Medienlandschaft, liebe interessierte Blogger und Netzaktivisten, sicherlich haben Sie alle bereits mitbekommen, dass der Generalbundesanwalt wegen Landesverrats gegen die Verantwortlichen des Online-Portals Netzpolitik.org ermittelt. Dies ist seit Jahrzehnten des investigativen Journalismus ein Vorgang, der auch Ihre Arbeit und die gesamte Pressefreiheit in Deutschland massiv bedroht.C...
Weiterlesen

 

Zumindest in Sachen Vorstand schein sich dieses durchzusetzen und die meisten Piraten werden damit wohl auch gut leben können. es ist schließlich immer ein gutes Zeichen wenn der Vorstand zum größten Teil bestätigt werden. Stefan Körner ist mit breiter Mehrheit erneut zum 1. Vorsitzenden der Piratenpartei Deutschland gewählt worden. Im ersten Wahlgang erhielt er mit 361 Stimmen und damit 78,36%, sein Gegner Claus Gerwald Brunner erhielt 133% und 28,6% Stefan Körner nahm die Wahl an. Als Sc...
Weiterlesen

 

Die Piraten halten ihren Bundesparteitag in Würzburg ab, wenn ihr Lust habt mal rein zu schauen, hier der Link zum Livestream: http://piraten-live.de/#stream

 

Das Europäische Parlament hat heute mit deutlicher Mehrheit den Urheberrechtsbericht der Piraten-Abgeordneten Julia Reda verabschiedet. Eine klare Absage erteilte das Parlament der Einschränkung der Panoramafreiheit, also der Freiheit, Abbildungen des öffentlichen Raums uneingeschränkt verwenden zu dürfen. Darüber zeigt sich Reda erfreut: «Das Parlament hat auf die hunderttausenden Menschen gehört, die sich meiner Kritik an diesem absurden Vorstoß angeschlossen haben – mit Erfolg! ...
Weiterlesen

 

Heute hat der Bundesrat die PKW-Maut durchgewinkt. Damit ist diese Gelegenheit, dieses unsagbar dumme Vorhaben zu stoppen, vertan. Diese Maut gibt es, weil der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer im Wahlkampf 2014 die Stimmung genutzt und eine »Maut für Ausländer« gefordert hat. Sein »wir müssen bei denen Maut zahlen, sollen die gefälligst auch bei uns zahlen« hat auf billigstem Stammtischniveau um Zustimmung und Wählerstimmen gebettelt. Anscheinend nicht ganz ohne Erfolg. weit...
Weiterlesen

 

Im BND-NSA-Skandal werfen immer neue Details ein schlechtes Licht auf führende Mitglieder der Bundesregierung und Mitarbeiter im Kanzleramt. Die PIRATEN lassen deshalb am Donnerstag, den 7. Mai von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr, direkt vor dem Kanzleramt und in Sichtweite des im Paul-Löbe-Haus tagenden NSA-Untersuchungsausschuss in einer öffentlichkeitswirksamen Protestaktion »die Stühle wackeln« [1]. weitere Informationen unter diesen Link: https://www.piratenpartei.de/2015/05/04/wir-lassen-stu...
Weiterlesen